logo irtg
 Version française  |  Search  |  Imprint  |  Contact   |

Über Grenzen in einer globalisierten Welt

Interview mit Sophie Schram, IRTG Diversity-Doktorandin
Sophie Schram in ihrem Büro Sophie Schram in ihrem Büro
 
'Wenn ich mein Projekt vorstelle, beginne ich immer damit zu sagen, dass ich persönlich mit politischen Grenzen Erfahrungen gemacht habe und deswegen darüber forsche. Ich sehe das gar nicht als Problem für meine wissenschaftliche Objektivität, sondern eher als „Augenöffner“: Ich bin eben in einer Grenzregion groß geworden – ich bin aus Schengen in Luxemburg – und habe schon als Kind wahrgenommen, wie meine Eltern und Großeltern über diese Grenze sprechen und welche Erinnerungen sie damit verbinden. Die Grenze ist bei mir einfach sehr präsent und als Phänomen hat sie mich daher immer interessiert. Das ist auch der Grund, warum ich Europawissenschaften studiert habe und eben auch der Grund, warum ich meine Dissertation darüber schreibe. [...]'

Den Rest des Interviews gibt es auf den Seiten des FZE (U Trier): http://www.fze.uni-trier.de/personen-und-karriere/interviews/im-gespräch-mit-irtg-doktorandin-sophie-schram-über-grenzen-einer
 
 
 
 
Logo Universität Trier Logo Université Montréal Logo Universität des Saarlandes