Universität Trier
logo irtg
 Version française  |  Search  |  Imprint  |  Contact   |

Les compétences interculturelles dans les cursus franco-allemands

New publication by IRTG Members Hans-Jürgen Lüsebrink and Christoph Vatter
 
Interkulturelle Kompetenz in deutsch-französischen Studiengängen / Les compétences interculturelles dans les cursus franco-allemands
(Springer, 2016)

Das Buch geht zurück auf eine Arbeitsgruppe, die auf Basis einer Bestandsaufnahme von Beispielen guter Praxis Perspektiven für die Entwicklung interkultureller Kompetenz in deutsch-französischen Studiengängen entwickelte. In der AG unter dem Dach der Deutsch-Französischen Hochschule waren neben Christoph Vatter und Hans-Jürgen Lüsebrink noch sechs weitere Expert*innen für interkulturelle Kompetenz beteiligt. Das Buch ist Bestandteil einer "Toolbox Interkulturelle Kommunikation und Kompetenz" mit Handlungsempfehlungen und praktischen Umsetzungsmöglichkeiten für interkulturelle Lernszenarien in internationalen Studiengängen.

About the editors:
Dr. Gundula Gwenn Hiller leitet seit 2008 das Zentrum für interkulturelles Lernen an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt Oder. Zurzeit ist sie dort beurlaubt und als Lektorin an der Université Aix-Marseille tätig. Prof. Dr. Hans-Jürgen Lüsebrink ist seit 1993 Professor an der Universität des Saarlandes und Inhaber des Lehrstuhls für Romanische Kulturwissenschaft und Interkulturelle Kommunikation. Prof. Dr. Patricia Oster-Stierle ist Präsidentin der Deutsch-Französischen Hochschule und Professorin für französische Literaturwissenschaft an der Universität des Saarlandes. Prof. Dr. Christoph Vatter ist Juniorprofessor für interkulturelle Kommunikation an der Universität des Saarlandes.

See also http://www.springer.com/de/book/9783658144791
 
 
 
 
Logo Universität Trier Logo Université Montréal Logo Universität des Saarlandes