Universität Trier
logo irtg
 Version française  |  Search  |  Imprint  |  Contact   |

Konstruktion des Wertvollen - Theoretische und empirische Analysen von Praktiken des Wertens und Bewertens

5.-6. November 2015, Herbsttagung der DGS-Sektion „Politische Soziologie", Universität Trier
 
Die Herbsttagung der DGS-Sektion „Politische Soziologie" wird organisiert von Prof. Dr. Martin Endreß (Mitglied des IGK Diversity) und Dr. Stefan Nicolae.

Aus der Beschreibung der Veranstalter: "Von individuellen Entscheidungen bis zu öffentlichen Debatten ist die Suche nach dem Wertvollen ein fester Bestandteil des Alltagslebens. Aber was wird als wertvoll angesehen und wie wird darüber geurteilt? In Praktiken des Wertens und Bewertens von Personen, Institutionen, Gegenständen oder sozialen Situationen wird Wertvolles entlang einer Vielfalt von Evaluationskriterien und Argumentationsstrategien hervorgebracht. Entsprechend berücksichtigen die Analysen der sozialen Konstruktion des Wertvollen sowohl Fragen zu intersubjektiv entstandenen Wertzuschreibungen wie auch die unterschiedlichen Modi ihrer Legitimierung. Anwendungsfelder und Problemstellungen der sozialen Konstruktion des Wertvollen werden im Rahmen der Tagung anhand von theoretischen und empirischen Beiträgen erörtert."

Siehe den unten verlinkten Flyer für ausführlichere Informationen und das Programm.
Download
pdf-file for download
"FLYER - Konstruktion des Wertvollen"
» Download File
 
 
 
 
Logo Universität Trier Logo Université Montréal Logo Universität des Saarlandes